Wählen Sie vordefinierte Feiertage für Ihren Standort aus

  1. Gehen Sie zu Unternehmen 
  2. Klicken Sie auf Standorte 
  3. Wählen Sie den gewünschten Standort aus
  4. Klicken Sie auf Feiertage
  5. Wählen Sie das Land sowie ggf. das Bundesland aus
  6. Klicken Sie auf Speichern

Wenn Sie keine regionalen Feiertage berücksichtigen möchten, lassen Sie Auswahl der Region auf Standard. Alle lokalen Feiertage werden zukünftig nicht bei der Abwesenheitsplanung berücksichtigt. Diese Einstellung kann jederzeit geändert werden.

Gesetzliche Feiertage aktivieren/deaktivieren

  1. Gehen Sie zu Unternehmen 
  2. Klicken Sie auf Standorte 
  3. Wählen Sie den gewünschten Standort aus
  4. Klicken Sie auf Feiertage
  5. Aktivieren/Deaktivieren Sie Feiertage indem Sie auf die Schaltfläche neben der Bezeichnung klicken
  6. Klicken Sie auf Speichern


Bei deaktivierten Feiertagen werden die Arbeitsstunden Ihrer Mitarbeiter nicht automatisch berücksichtigt.

Individuelle Feiertage hinzufügen

  1. Gehen Sie zu Unternehmen 
  2. Klicken Sie auf Standorte 
  3. Wählen Sie den gewünschten Standort aus
  4. Klicken Sie auf Feiertage
  5. Klicken Sie unten auf + Individuellen Feiertag erstellen
  6. Benennen Sie Ihren individuellen Feiertag
  7. Wählen Sie das Datum aus 
  8. Klicken Sie auf Bestätigen

Individuelle Feiertage können jederzeit hinzugefügt, entfernt, aktiviert oder deaktiviert werden. 

Did this answer your question?